Die Kooperation sowie die Kommunikation innerhalb einer Klasse ist sehr wichtig. Um diese zu stärken, hat sich die Mäuseklasse im Sportunterricht mit einem Kooperationsspiel beschäftigt. Das Spiel heißt “Bänke balancieren”. Die Jungen und Mädchen haben sich in jeweils zwei Gruppen aufgeteilt und am Anfang und Ende zweier Bänke verteilt. Aufgabe war es die Seiten zu tauschen, ohne dabei zu reden und den Boden zu berühren. Nach einem ersten Versuch haben die Kinder Strategien entwickelt, wie sie diese Aufgabe gemeinsam schaffen können. Schnell war klar, dass sie sich gegenseitig helfen und auf den anderen achten müssen, um das Ziel zu erreichen.

Sport_1.JPG

Sport_2.JPG