Hans Langner ist ein sehr begabter Künstler, der gerne fantasievolle Vögel malt und darstellt. Man nennt ihn auch „birdman”. Das ist Englisch und heißt auf Deutsch “Vogelmann”. Wir haben versucht, die Bilder nach zu malen. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Und wir haben herausgefunden, dass ihm einmal bei einer Aufführung sein Kostüm verschwunden ist. Dann hat er sich mit Honig eingeschmiert und ein Kissen aufgerissen und die Federn vom Kissen auf sich verteilt und ist so als Vogel aufgetreten. Eines Tages fragte ein Mann: „Warum stellst du nur Vögel dar und malst sie nicht?” Da antwortete Hans Langner: “Gute Idee, danke.” Und so wurde er ein sehr berühmter und begabter Künstler.

Anna und Malou

 Vogel_1.jpg

Vogel_2__1_.jpg

Vogel_3.jpg