Am letzten Montag fand das 1. Treffen der Schulgarten-AG statt. 14 Kinder aus dem dritten und vierten Schuljahr trafen sich bei strahlendem Sonnenschein, um den kleinen Schulgarten aus dem Winterschlaf zu wecken. Dazu musste zunächst viel Unkraut gejähtet und der Boden gelockert werden.

A_Schulgarten_1.jpg

Danach wurde in toller Teamarbeit damit begonnen, einzelne Wege in das bislang große Beet zu legen.

A_Schulgarten_2.jpg

Nach dem ersten Treffen der AG war der Schulgarten fast unkrautfrei und zwei neue Wege entstanden. Alle Schülerinnen und Schüler waren mächtig stolz auf das Geleistete.

A_Schulgarten_3.jpg

Auf diesem Wege möchten wir uns noch herzlich für die zahlreichen Sachspenden bedanken, die die Arbeit im Schulgarten erheblich erleichtern!